29./30.4.2017 Bonner General-Anzeiger Neue Situation erfordert neuen Vereinsnamen

 26.4.2017 Bonner General-Anzeiger: CDU pro Südtangentenplanung, FDP laviert weiter: Bei der Südtangente wird es kontrovers

5.01.2017 Bonner Generalanzeiger   "Seilbahn: Mehr Umsicht gefordert.Verbände raten zu sachlicher Diskussion" über die gemeinsame PM von acht regionalen Verbänden Seilbahn: Keine Panikmache, sondern sachliche Diskussion

Jan/Feb 2017 Bonner Umweltzeitung: Regionaler Nahverkehr 2017: Was kommt und was muss noch kommen?

5.12.2016  Kölner Stadtanzeiger Bundesverkehrswegeplan mit Reaktion auf die PM Verein Lebenswerte Siebengebirgsregion: "Bundestag ermöglicht riskante Südtangentenplanung" vom 2.12.2016

3.12.2016 Bonner Generalanzeiger "Grünes Licht für Millionenprojekte" ohne Reaktion auf die PM Verein Lebenswerte Siebengebirgsregion: "Bundestag ermöglicht riskante Südtangentenplanung" vom 2.12.2016

9.11.2016 Leserbriefe  von F. Benze, A.Grossmann, R.Engel, A. Müller und B. Dame zum Beschluss der Bonner CDU pro Südtangente

31.10.2016 Bonner Generalanzeiger: CDU hält an Südtangente fest Die Bonner CDU beschließt in ihrem Verkehrskonzept, vom Land NRW die Planung der Südtangente zu fordern. Begründung: "Damit wir wissen, wovon wir reden". 30-40% der 93 Bonner CDU-Mitglieder stimmten dagegen.Lesen Sie dazu die Pressemitteilung des Vereins Lebenswerte Siebengebirgsregion

18.10.2016 Bonner Generalanzeiger: Leserbriefe von A.Reich und T.Dobbek zum Leserbrief von W. Leischner

8.9.2016 Bonner Generalanzeiger: "CDU will Option für Südtangente. Lücking-Michel plädiert für Planung" und Kommentar "Verbaler Ausrutscher". Die Bonner Bundestagsabgeordnete Claudia Lücking Michel ist nicht mehr -wie noch bei ihrer Wahl 2013 - Gegnerin der Südtangente. Sie möchte die Planung, angeblich damit anschließend entschieden werden kann. So funktioniert das BVWP-Verfahren aber nicht. Die Entscheidung ob Südtangente oder nicht, fällt bereits im Oktober im Bundestag.Wenn sie geplant ist, könnte sie automatisch im darauffolgenden BVWP finanziert werden. Siehe dazu die Pressemitteilung des Vereins Lebenswerte Siebengebirgsregion "Die Bonner CDU Bundestagsabgeordnete Lücking-Michel befürwortet nunmehr die Planung der Südtangente und führt die Wähler hinters Licht". Die von ihr bezweifelten 100 Millionen Euro allein für die Planung stehen als 99,94 Millionen Euro in der PRINS-Datei des BMVI, Projekt B65-G40-NW, S. 9.

8.9.16 Bonner Generalanzeiger: Resolution zur Südtangente beschlossen

Juli/August 2016 Bonner Umweltzeitung "Lasst den Zombie endlich sterben"

31.8.2016 Rhein/Sieg-Rundschau Verkehrsentlastung Siebengebirge  Gert Rust, Franz Gasper, Joachim Hirzel, Uwe Hupke, Dr. Heinz-Walter Frizen und Hermann Josef Thomas möchten den Verkehr von ihren Teil des Siebengebirges, die Ortsdurchfahrt Ittenbach, nach Bonn verlagern und nehmen in Kauf, daß dort noch mehr Verkehr entsteht. Die örtlichen Vereine sind jedoch gespalten.

17.8.16 Bonner Generalanzeiger Leserbrief von S.Gura zum Artikel "Koalition will Konzept gegen Kollaps" und Kommentar "Stau durch Tatenlosigkeit" am 11. August 2016, sowie von G.Montag und E.Vogel über Südtangente, Rheinbrücke und dem Leserbrief von F. Schoenen

10.8.16 Bonner Generalanzeiger Leserbrief von F.Schoenen zum Artikel  "Sebastian Hartmann kontert Kritik der CDU" vom 6./7.8.16

10.8.2016 Bonner Generalanzeiger Leserbrief von I.Gassen-Fusshöller  zum Artikel "Südtangente einmal ganz anders - Die Sankt Augustiner CDU bringt ihre Idee für eine unterirdische Trassenführung wieder ins Spiel" vom 5.8.16

 5.8.16 Bonner Generalanzeiger "Südtangente einmal ganz anders - Die Sankt Augustiner CDU bringt ihre Idee für eine unterirdische Trassenführung wieder ins Spiel"

3.8.2016 Bonner Rundschau: Bundesverkehrswegeplan: Das Echo bleibt geteilt

2.8.2016 Extrablatt "Weg frei für Wichtigeres"

2.8.16 Bonner Rundschau Über den Sankt Florianstunnel der CDU Sankt Augustin

28.7.2016 Bonner Rundschau:  Grünes Plädoyer gegen die Südtangente 

16.7.2016 Bonner Generalanzeiger "Neue Rheinbrücke in Planung hochgestuft" Die Südtangente ist damit nicht raus, sondern offensichtlich unverändert mit Planungsrecht im BVWP-Entwurf, auch wenn der GA verbreitet, die Südtangente sei "dem Vernehmen nach" heruntergestuft. Die IHK Bonn-Rhein/Sieg fordert weiterhin die Südtangente 19.7.2016

24.4.2016 Kölner Stadtanzeiger: Bundesverkehrswegplan BUND votiert gegen Südtangente und neue Rheinquerung

22.4.2026 Bonner Rundschau Zustimmung bei Rheinquerung und Autobahnen – Südtangente bleibt ein Zankapfel

20.04.2016 Bonner Generalanzeiger "Klares Ja zur Rheinbrücke" Richtig ist, der Regionalrat empfiehlt die Höherstufung des Ausbau der A565 für den Vordringlichen Bedarf. Zur Stellungnahme des Regionalrats  .   Falsch ist, der Regionalrat hätte die Südtangente "ausgeklammert". Richtig ist, der mehrheitlich konservative Regionalrat hält die Einstufung der Südtangente mit Planungsrecht für sachgerecht. Und natürlich wollen alle die Rheinbrücke. Der BMVI hatte das nicht bedacht.

14.04.2016 Bonner Rundschau Südtangente und Rheinquerung: „Wir machen die Bonner Hausaufgaben“ Roman Limbach, Stadtverordneter von Königswinter und im Bundesverkehrsministerium zuständig für Fernstraßenplanung, versucht mal wieder, die LAAANGEN Tunnels als endgültige Planung zu verkaufen. Der Verein Lebenswerte Siebengebirgsregion zitiert den rot gedruckten und umrahmten "Wichtigen Hinweis" aus dem Projektinformationssytem PRINS: "..In den nachfolgenden Planungsstufen kann sich der Verlauf verändern..". Roman Limbach versucht außerdem, sich als Interessenvertreter von Bonn darzustellen, der besser weiss, welches die Bonner Interessen sind.

14.4.2016  Die regionale Industrie- und Handelskammer IHK kämpft für die Südtangente, obwohl ein Teil ihrer Mitglieder dagegen ist (siehe Fussnote in der Position der IHK).  Vor der Bonner Stadtratssitzung hatte sie eine ganzseitige Anzeige im Bonner Generalanzeiger veröffentlicht. Einige Mitglieder wehren sich, denn die IHK darf die Zwangsmitgliedschaft aller Gewerbetreibenden in der Region nicht missbrauchen 

2/3.April 2016 Bonner Generalanzeiger: "Beim Thema Verkehr gibt es noch keine Einigkeit" - Good Cop  Claudia Lücking-Michel (CDU Bundestagsmitglied)) findet die Südtangente unrealistisch. Sie will die Bonner CDU vor Wählerverlust retten. Bad Cop Landrat Sebastian Schuster soll als "der Schuldige" dastehen, wenn die Südtangente im BVWP landet. Aber: die Bonner CDU-Anführer Georg Fenninger und Christos Katzidis, sind weiterhin  FÜR die Südtangente! Es herrscht bei der CDU -einzelne Ortsvereine an der Trasse ausgenommen- weiterhin Einigkeit in der Region PRO Südtangente. Frau Lücking-Michel ist (noch) eine Ausnahme!

1. April 2016, 21.04 Uhr, Radio Bonn/Rhein-Sieg: Antenne Rauschendorf zur Südtangente- Sendung plus einen Trailer fürs Nachmittagsprogramm zum Download (2 Wochen lang)

22.3.2016 Bonner Generalanzeiger, Ausgabe Königswinter " 'Sinnvolle Projekte blockiert'. Verein kritisiert Pläne zur Südtangente"

22.3.2016 Bonner Rundschau: "Neue Forderung Südtangente soll wieder vom Plan gestrichen werden"

18.3.2016 General-Anzeiger Bonn: "Tausendfüßler wird doch saniert", aber nicht auf 6 Spuren erweitert, wenn der Bundestag den Referentenentwurf des BVWP2030 vom 16.3.2016 unverändert beschliesst. Regionalpolitiker finden zu Recht, das ist Unsinn.

18.3.2016 General-Anzeiger Bonn: "Streit um Siegstrecke geht weiter" Die Liste der "wichtigsten Projekte an Rhein und Sieg" erwähnt  die Südtangente nicht. Im Artikel wird nur im Nebensatz darüber informiert, daß nicht nur für die neue Rheinbrücke, sondern auch für die Südtangente Planungsrecht eingeräumt werden soll.

18.3.2016 Rhein-Sieg-Anzeiger: Bundesverkehrswegeplan Befürworter der Rheinbrücke bei Niederkassel machen Druck

16.3.2016 Rhein-Sieg-Anzeiger:  Bundesverkehrswegeplan Schlechte Einstufung für Rheinbrücke ab Niederkassel

16.3.2016 Bonner Rundschau: Bundesverkehrswegeplan Altbekannte Reaktionen in der Region

16.3.2016 General-Anzeiger Bonn: Brücken bröckeln Anders als dargestellt, hat der BVWP2030 wenig mit der Sanierung von Brücken zu tun. Die stehen im Sonderprogramm Brückenmodernisierung des BMVI.

15.3.2016 General-Anzeiger Bonn: Artikel "Südtangente schafft es nicht" und Kommentar "Südtangente im Abseits" über die Südtangente im Vorfeld des am 16.3.2016 erwarteten Referentenentwurfes zum Bundesverkehrswegeplan

20.2.2016. Der Bonner Generalanzeiger meldet, daß die Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverband Venusberg/Ippendorf mehrheitlich nicht nur den Venusbergtunnel, sondern auch die Südtangente in Gänze abgelehnt hätte, so Verbandsmitglied Reinhard Süß. Die örtliche CDU bezeichnet die Südtangente als Lösung aus dem "Dinosaurierzeitalter".  ABER: Eine Ablehnung, die nicht nach Berlin kommuniziert wird, ist wenig wert.

11.2.2016 CDU Venusberg/Ippendorf: Die Ablehnung ist eine Befürwortung!  In seine Ablehnung des Venusbergtunnels hat der CDU-Ortsverband Venusberg/Ippendorf eine Einladung an den Bundesverkehrsminister versteckt: Der zusätzliche Verkehr sei "vor allem dann nicht verkraftbar, wenn der Ennertaufstieg als Verbindung zur A3 nicht ebenso beschlossen würde". Politisch gilt eine solche Aussage als Befürwortung. Auch fehlt die Logik - denn mit der Verbindung zur A3 käme ja nur noch mehr Verkehr. Er würde durch die zwischen Lengsdorf und Ippendorf vorgesehenen Tunnelpforte über die im Anschluß an den Tunnel geplante Brücke zur A565 fliessen. Nicht nur die Logik fehlt dem Ortsverband der CDU, sondern auch das Rückgrat: Er beugt sich faktisch mit seiner gut gemeinten Position der Mehrheit der CDU in der Region, die sich mit aller Macht FÜR die Südtangente einsetzt.

10.2.2016 Schaufenster: Banner gegen Südtangente Die Lengsdorfer Bachfreunde haben an der vorgesehenen Tunnelpforte ein Banner aufgestellt. Der Artikel berichtet ausführlich über deren Position, die klar und deutlich die Südtangente insgesamt ablehnt.

8.1.2016 General-Anzeiger Bonn: "Entwurf erst im März. Verkehrswegeplan: Bund verschiebt Präsentation". Demnach sollen die Bewertungen der angemeldeten Projekte im Entwurf des BVWP2015 vor den Osterferien veröffentlicht werden.

28.12.2015 General-Anzeiger Bonn Interview mit OB Sridharan "Die Verbindung zwischen der A3 und Bonn muss verbessert werden, damit wir als Wirtschaftsstandort konkurrenzfähig bleiben"

23.12.2015 General-Anzeiger Bonn: "Region Bonn als Premium-Standort" Darin begründet der Präsident der regionalen IHK Wolfgang Grießl seine  Forderung der Südtangente (siehe Pressemitteilung der IHK vom 22.12.2015) auf ein von ihm in Auftrag gegebenes Gutachten des Aachener Regionalplaners Dirk Vallée.  In dem Gutachten ist von Südtangente oder Ennertaufstieg nirgendwo die Rede! Der Leserbrief von S.Gura vom 23.12.2015, der am 8.1.2016 im Bonner Generalanzeiger erschien, unterstreicht den Ausgleich von Lasten und Vorteilen, den die interessante Studie vorschlägt. Der Kreis profitiert von den Angeboten in der Stadt und hat außerdem wesentlich höhere Einkommenssteuereinnahmen. Hier müßte der Ausgleich ansetzen, schlägt der Leserbrief vor.

22.12.2015 General-Anzeiger Ausgabe Königswinter: Leserbriefe von A.Diehl und A.Müller zum Artikel "Initiative schreibt an den Minister"

18.12.2015 General-Anzeiger Bonn: "Initiative schreibt an den Minister"

2.12.2015 Schaufenster/Blickpunkt: "Wir wollen verkehrspolitische Wende"

28./29.11.2015 General-Anzeiger Bonn: Weitere Leserbriefe von H.Kaysers und B.Freitag zum Artikel "Bund: Venusbergtunnel ist auch allein möglich" vom 17.11.

27.11.2015 General-Anzeiger Bonn: Protest gegen Ennertaufstieg - Initiativen übergeben in Berlin Unterschriftenliste

Initiativen übergeben in Berlin Unterschriftenliste
Protest gegen Ennertaufstieg

Initiativen übergeben in Berlin Unterschriftenliste: Protest gegen Ennertaufstieg | GA-Bonn - Lesen Sie mehr auf:
http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/rhein-sieg-kreis/bad-honnef/protest-gegen-ennertaufstieg-article1772932.html#plx363985235

26.11.2015 Unveröffentlichte Leserbriefe von S. Gura und U. Labatzki zum Artikel über die Positionierung der rechtsrheinischen Bürgervereine im Bonner General-Anzeiger vom 26.11.2015

26.11.2015 General-Anzeiger Bonn: Rechtsrheinische Bürgervereine positionieren sich gegen Südtangente und ihre Teile "Dauerbrenner auf der rechten Rheinseite"

26.11.2015 Rhein-Sieg-Rundschau: Ennertaufstieg: Gegner übergeben Unterschriften in Berlin

26.11.2015 Rhein-Sieg-Anzeiger: Ennertaufstieg: Gegner übergeben Unterschriften in Berlin

25.11.2015 Schattenblick 13.000 Unterschriften gegen Ennertaufstieg dem Bundestag übergeben

19.11.2015 General-Anzeiger Bonn: Leserbriefe von H.Altpeter, M.Zube, U.Labatzki, H.F.zur Nieden, A. Müller und R.Grupp zum Artikel "Bund: Venusbergtunnel ist auch allein möglich" vom 17.11.

18.11.2015 General-Anzeiger Bonn: "Großprojekte allein sind nicht die Lösung"

17.11. 2015 General-Anzeiger Bonn: "Bund: Venusbergtunnel ist auch allein möglich" und Kommentar. Zur Kleinen Anfrage gehts hier

11.11.2015 General-Anzeiger Bonn: "Südtangente keine Lösung für die Verkehrsprobleme" Leserbriefe von P.Oszvald, W.Himmighofen, M.Zube, C.Weise, H.Rössler, S. Gura,  A.Grossmann und N.Müller zur Doppelseite vom 9.11.
 
9.11.2015 Doppelseite des Bonner Generalanzeigers im Vorfeld der Projektprüfungen für den Bundesverkehrswegeplans
 
8.11.2015 General-Anzeiger Bonn: Leserbrief von S.Gura zum Artikel "Was Städte gegen Stau tun können" vom 27.10.2015  - Köln ist trotz Autobahnring Deutschlands Staustadt Nr.1
 
4.11.2015 General-Anzeiger Bonn: Leserbrief der "Initiative Verkehrsentlastung Siebengebirge" zu ihrer "Kritik an Zahlen zur Südtangente" (10./11.10.2015)
 
24./25.10.2015 General-Anzeiger Bonn: Leserbriefe von A. Kuepper-Oszvald und S.Gura  zum Interview mit dem Kreishandwerksmeister "Die Angst vor dem Kollaps"
 
20.10.2015 General-Anzeiger Bonn: "Die Angst vor dem Kollaps". Interview mit dem Kreishandwerksmeister Thomas Radermacher

20.10.2015 Unveröffentlichter Leserbrief von S. Gura zum Sridharan-Interview im Rhein-Sieg-Anzeiger vom 19.10.2015

19.10.2015 Rhein-Sieg-Anzeiger: "Wir haben zuwenig Bars in Bonn" In einem Interview sagt Sridharan, es sei ihm egal, ob eine Anbindung an die A3 über den Ennertaufstieg erfolgt oder über Alternativen.

12.10.2015 General-Anzeiger Bonn: "Auch Gutachten sprechen gegen den Ennertaufstieg" Leserbriefe von U. Labatzki, A. Müller und N. Schoenen
 
10./11.9.2015 General-Anzeiger Bonn: Kritik an Zahlen zur Südtangente. Die "Initiative Verkehrsentlastung Siebengebirge" zweifelt die Betroffenheit von 13.000 UnterzeichnerInnen an.
 
10.10.2015 Schaufenster/Blickpunkt: Ennertaktivisten setzen Zeichen
 
9.10.2015 Unveröffentlicherter Leserbrief von S. Gura zum Artikel im Bonner General-Anzeiger vom 9.10. Rheinbrücke als Alternative zur Südtangente
 
9.10.2015 General-Anzeiger Bonn: Verkehrskonzepte für die Region. Rheinbrücke als Alternative zur Südtangente
 
9.10.2015 Unveröffentlichter Leserbrief von G. Schumann zum Leserbrief im Bonner Generalanzeiger vom 7.10. der "Initiative Verkehrsentlastung Siebengebirge" über "13.000 Unterschriften gegen die Südtangente" vom 1.10.2015
 
7.10.2015 General-Anzeiger Bonn:  Leserbriefe von B.Freitag, R. Grupp ("Initiative Verkehrsentlastung Siebengebirge") und A. Küpper-Oszvald zum Artikel  13.000 Unterschriften gegen die Südtangente
 
1.10.2015  General-Anzeiger Bonn: 13.000 Unterschriften gegen die Südtangente
 
30.9.2015 Blickpunkt Schaufenster: Ennert-Aktivisten setzen Zeichen
 
29.9.2015  Bonner Rundschau: Pflöcke gegen Ennertaufstieg
 
29.9.2015 Unveröffentlichter Leserbrief von M. Kuchem zum Artikel des Bonner General-Anzeigers über den Auftritt des designierten OB Sridharan im Beueler Rathaus am 24.9.2015

25.9.2015 Artikel des Bonner General-Anzeigers über den Auftritt des designierten OB Sridharan im Beueler Rathaus am 24.9.2015

Auszug: "Wie Sridharan denn nun zur Südtangente stehe, sprich einer Verbindung zwischen den Autobahnen A 3 und A 565, wollten gleich mehrere Teilnehmer wissen. "Ich bin gegen eine neue Schnellstraße durch Bonn, die zusätzlichen überörtlichen Verkehr anzieht", sagte Sridharan. Explizit sprach er sich gegen den Venusbergtunnel aus. Um die Erreichbarkeit Bonns zu optimieren, müsste aber neben einem funktionalen Radwegenetz und einem attraktiveren öffentlichen Nahverkehr auch der Autoverkehr verbessert und die A 3 besser angebunden werden. 'Wir müssen uns gemeinsam mit dem Rhein-Sieg-Kreis und den verschiedenen Verbänden überlegen, wie das möglich ist.' "
Was der GA nicht berichtet, ist Sridharans Nachsatz: 'und SELBSTVERSTÄNDLICH liegt der Ennertaufstieg dabei mit auf dem Tisch.'
 
22.9.2015: Blickpunkt Schaufenster: Diskussion um Südtangente in Lengsdorf
 
16.9.2015 Ex-Landrat Kühn's Gutsherrenpolitik auch zur Südtangente. Leserbriefe von Horst Opolka, Rainer Gries und Uwe Labatzki
 
 
7.9.2015 Unveröffentlichter Leserbrief von F.Schoenen zum Artikel des Bonner General-Anzeigers über Sridharan's Verkehrspolitik vom 5./6.9.2015
 
6.9.2015 Unveröffentlichter Leserbrief von A. Grossmann zum Artikel des Bonner General-Anzeigers über Sridharan's Verkehrspolitik vom 5./6.9.2015
 
6.9.2015 Unveröffentlichter Leserbrief von N. Irnig zum Artikel des Bonner General-Anzeigers über Sridharan's Verkehrspolitik vom 5./6.9.2015
 
6.9.2015 Unveröffentlichter Leserbrief von H. Schöpe zum Artikel des Bonner General-Anzeigers über Sridharan's Verkehrspolitik vom 5./6.9.2015
 
5./6.9.2015 Bonner General-Anzeiger OB-Kandidaten wollen Verkehrsprobleme gemeinsam lösen
Ashok-Alexander Sridharan (CDU): "Die großen Verkehrsprobleme müssen wir mit dem Rhein-Sieg-Kreis lösen, zu dem ich gute Kontakte habe. Die Kooperation der drei regionalen Verkehrsbetriebe muss gestärkt werden. Eine neue Autobahn durch Bonn kann ich mir nur schwer vorstellen. Die Argumente gegen die Südtangente kann man nicht einfach vom Tisch wischen. Wir müssen Alternativen für eine bessere Erreichbarkeit der Innenstadt auch von der A 3 und aus dem Bonner Westen mit allen Beteiligten erarbeiten. Den ÖPNV müssen wir konsequent ausbauen. Sinnvoll ist ein Straßenbahnringverkehr, der beide Rheinseiten über Kennedy- und Adenauerbrücke kreisförmig verbindet. Außerdem sollten die Voreifelbahn bis nach Mehlem und die Ahrtalbahn bis nach Duisdorf weiterfahren."
Ashok-Alexander Sridharan (CDU): "Die großen Verkehrsprobleme müssen wir mit dem Rhein-Sieg-Kreis lösen, zu dem ich gute Kontakte habe. Die Kooperation der drei regionalen Verkehrsbetriebe muss gestärkt werden. Eine neue Autobahn durch Bonn kann ich mir nur schwer vorstellen. Die Argumente gegen die Südtangente kann man nicht einfach vom Tisch wischen. Wir müssen Alternativen für eine bessere Erreichbarkeit der Innenstadt auch von der A 3 und aus dem Bonner Westen mit allen Beteiligten erarbeiten. Den ÖPNV müssen wir konsequent ausbauen. Sinnvoll ist ein Straßenbahnringverkehr, der beide Rheinseiten über Kennedy- und Adenauerbrücke kreisförmig verbindet. Außerdem sollten die Voreifelbahn bis nach Mehlem und die Ahrtalbahn bis nach Duisdorf weiterfahren."

Reaktionen auf GA-Serie "Bonner Perspektiven": OB-Kandidaten wollen Verkehrsprobleme gemeinsam lösen | GA-Bonn - Lesen Sie mehr auf:
http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/perspektiven/ob-kandidaten-wollen-verkehrsprobleme-gemeinsam-loesen-article1715483.html#plx264004581

Ashok-Alexander Sridharan (CDU): "Die großen Verkehrsprobleme müssen wir mit dem Rhein-Sieg-Kreis lösen, zu dem ich gute Kontakte habe. Die Kooperation der drei regionalen Verkehrsbetriebe muss gestärkt werden. Eine neue Autobahn durch Bonn kann ich mir nur schwer vorstellen. Die Argumente gegen die Südtangente kann man nicht einfach vom Tisch wischen. Wir müssen Alternativen für eine bessere Erreichbarkeit der Innenstadt auch von der A 3 und aus dem Bonner Westen mit allen Beteiligten erarbeiten. Den ÖPNV müssen wir konsequent ausbauen. Sinnvoll ist ein Straßenbahnringverkehr, der beide Rheinseiten über Kennedy- und Adenauerbrücke kreisförmig verbindet. Außerdem sollten die Voreifelbahn bis nach Mehlem und die Ahrtalbahn bis nach Duisdorf weiterfahren."

Reaktionen auf GA-Serie "Bonner Perspektiven": OB-Kandidaten wollen Verkehrsprobleme gemeinsam lösen | GA-Bonn - Lesen Sie mehr auf:
http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/perspektiven/ob-kandidaten-wollen-verkehrsprobleme-gemeinsam-loesen-article1715483.html#plx264004581

 
5./6.9.2015 Wahlaufruf-Anzeige im Bonner General-Anzeiger
 
 
27.8.2015 Bonner General-Anzeiger Lengsdorfer Bachfreunde gegen Südtangente

22./23. 8.2015 Laut DIMAP Umfrage im Auftrag des Bonner General-Anzeiger lehnen 40 Prozent die Südtangente ab, 36 Prozent sind dafür,  so lautet der Text. Laut Grafik in der gedruckten Ausgabe ist es umgekehrt.Der Ausbau des Straßennetzes ist deutlich das unwichtigste auf einer Liste von Themen bei der Bonner OB-Wahl.

20.8.2015 General-Anzeiger Bonn: Unmut über mögliche Südtangente in Röttgen

17.8.2015  General-Anzeiger Bonn: Lengsdorfer Bachfreunde sprechen sich gegen die Südtangente aus

13.8.2015 Bonner Rundschau Leserbrief von S.Gura "Zu teuer und umweltschädlich"

9.8.2015 Express Ennertaufstieg: Was plant Berlin denn da?

6.8.2015 Bonner Rundschau: Ennertaufstieg Bund prüft Pläne für Strecke von Bonn durchs Siebengebirge

22.7.2015 General-Anzeiger Bonn:  Debatte um die Trassenführung der Südtangente. Siehe Menüpunkt "Linksrheinisch"

17.7.2015 General-Anzeiger Bonn: Pendlerstudie der IHK bietet kaum Überraschendes. Leserbriefe von Ilse Mathey, Manfred Weizbauer, Susanne Gura, Otto Kielhorn, Günter Wyrwoll zu einem Artikel vom 30. Juni

25.6.2015 General-Anzeiger Bonn: Gegner der Südtangente unter sich

11.6.2015 Entlastung oder Belastung für das Siebengebirge, Leserbriefe von A.Grossmann, N.Schoenen und H.Buchheim

6.6.2015 Unveröffentlichter Leserbrief von S.Gura zu den Artikeln im Bonner Generalanzeiger "Viele Ideen für das Beueler Bahnhofsviertel" vom 4.6.2015 und "Komplizierte Parkplatzsuche" vom 5.6.2015

20. Mai 2015 General-Anzeiger Bonn: Informationsveranstaltung in Birlinghoven

19. Mai 2015 Rhein-Sieg-Anzeiger Verbindung zwischen Bonn und der A 3: Kaum ein Fürsprecher für die Südtangente

12. Mai 2015 Unveröffentlichter Leserbrief  von S.Gura zu den Artikeln im Bonner Generalanzeiger "Zugespitzt und plakativ" sowie "Sangenstedt fordert Korpsgeist für Bonn" vom 12.5.2015 und "Quo vadis, Bonn?" vom 11.5.2012

12.Mai 2015 Leserbriefe von D.Ziegner, BV Rauschendorf und I. Gassen-Fusshöller zum Artikel "Ennertaufstieg: Initiative lobt Pläne"

8. Mai 2015 (Königswinterer Ausgabe) und 11.Mai (Bonner Ausgabe) des General-Anzeiger Südtangente: Sachlichkeit gefordert. Verein weist auf geringe Verkehrsentlastung hin

5. und 6. Mai 2015 Unveröffentlichte Leserbriefe von U. Labatzki und D. Reismann-Lagreze an den Bonner General-Anzeiger zum Artikel Ennertaufstieg: Initiative lobt Pläne

5. Mai 2015 Bonner General-Anzeiger: Ennertaufstieg: Initiative lobt Pläne

30. März 2015 Unveröffentlichter Leserbrief von S. Gura an den Bonner General-Anzeiger zum Artikel "Mit Bus und Bahn am Stau vorbei"

30. März 2015 Leserbrief von Regine Erichsen "Stau wird lediglich verlagert"

24.3.2015 Generalanzeiger Bonn, Mehr als 5000 Unterschriften gegen die Trasse

7./8.3. 2015 Generalanzeiger Bonn, Kommentar: Blockade in den Köpfen

7./8.3. 2015 Generalanzeiger Bonn, Alte Diskussion mit Spaltkraft

5.3.2015 WDR Lokalzeit Bonn: Streit um Ennertaufstieg

5.3. 2015 Generalanzeiger Bonn, Einen ersten Entwurf gibt es im Herbst

21.2.2015 Blickpunkt/Schaufenster Ennertaufstieg und kein Ende

19.2.2015 Generalanzeiger Bonn, Leserbriefe von Friedrich Benze, Rainer Knees, Siegfried Wohlfahrt und Jürgen Krieg "Landrat a.D. Kühn schustert sich die Welt zurecht"

16.2.2015 Generalanzeiger Bonn, Leserbriefe von Fides Krause-Brewer, Fridtjof Kühn, Dietmar Knott und Helmut Lawitzka  zum Artikel Gegner des Ennertaufstiegs formieren sich

10.2.2015 Generalanzeiger Bonn, Leserbrief von R. Lensing-Conrady zum Artikel Gegner des Ennertaufstiegs formieren sich

10.2.2015 Generalanzeiger Bonn, Leserbriefe von O.Kielhorn und H. Irnig zum Artikel Gegner des Ennertaufstiegs formieren sich

6.2.2015 Extrablatt Beuel: Der Ennertaufstieg tangiert alle

6.2.2015 Schaufenster Bonn Der Ennertaufstieg tangiert alle

6.2.2015 Generalanzeiger Bonn, Leserbriefe von O. Klein und F. Benze zum Artikel Gegner des Ennertaufstiegs formieren sich

6.2.2015 Generalanzeiger Bonn, Leserbriefe von J. Peter und R. Grupp zum Artikel Gegner des Ennertaufstiegs formieren sich

2.2.2015 Unveröffentlichter Leserbrief von S. Gura an den Bonner General-Anzeiger zum Artikel Gegner des Ennertaufstiegs formieren sich

2.2.2015 Generalanzeiger Bonn, Gegner des Ennertaufstiegs formieren sich und Kommentar von H. Willcke

15.1. 2015 Rhein-Sieg-Anzeiger Verkehrspolitik in Bonn und Rhein-Sieg SPD fordert von Landrat Schuster "mehr Realismus"

Unveröffentlichter Leserbrief von S. Gura an den Bonner General-Anzeiger zum Artikel "CDU fordert sachliche Diskussion ohne Denkverbot" vom 15.1.2015

14.1.2015 Generalanzeiger Bonn: CDU fordert sachliche Diskussion ohne Denkverbot S.24

 

15.1.2015 Generalanzeiger Bonn, Leserbriefe von F.Dilk, M. Weizbauer und F. Rohmer zum Wegzug der Zurichgruppe vom 10.1.2015

14.1.2015 Generalanzeiger Bonn, Leserbrief von N. Irnig zum Wegzug der Zurichgruppe vom 10.1.2015

14.1.2015 Generalanzeiger Bonn, Leserbrief von S. Gura zum Wegzug der Zurichgruppe vom 10.1.2015 

13.1.2015 Rhein-Sieg Rundschau: Ex-Hauptstadt Bonn blüht und gedeiht

11.1.2015 Rhein-Sieg-Rundschau: Gegenwind für Landrat Schuster

9.1.2015 Rhein-Sieg Rundschau: Landrat setzt sich erneut für Bau der Südtangente ein

8.1.2015  PM der Zurich-Gruppe zum Umzug nach Köln

Januar 2015 Die Schnüss- Bonner Stadtmagazin: Vertrasst, S. 4-6, www.schnuess.de

Dezember 2014  Bonner Umwelt-Zeitung Ennertautobahn verhindern! S.8 

15.12.2014 Generalanzeiger Bonn: Leserbriefe von A.Müller, A. Tratnik-Irnig und U.Labatzki "Mensch, Natur und der Ennertaufstieg"", S.32

13./14.12.2014 Generalanzeiger Bonn: Leserbrief von A. Semmelroth  "Verkehrswichtige Fernachse", S.40

13./14.12.2014 Generalanzeiger Bonn: Leserbrief von A. Küpper-Oszvald "Verkehrswichtige Fernachse", S.40

Unveröffentlichter Leserbrief von FF Rohmer an den Generalanzeiger Bonn zu "Südtangente: Initiativen schreiben an Dobrindt", 10.12.2014

10.12.2014 Generalanzeiger Bonn: Südtangente: Initiativen schreiben an Dobrindt, S.24

9.12.2014 Generalanzeiger Bonn: Eine Mischung aus Natur und Geschichte, S. 23

8.12.2014 Generalanzeiger Bonn "Einladung an den Minister für Verkehr", Ausgabe Königswinter S.23

3.12.2014 Generalanzeiger Bonn "Neue Planungen sind noch belastender" Bürgervereine Vinxel und Rauschendorf/Scheuren sprechen sich gegen die Südtangente aus, Ausgabe Königswinter

26.11.2014 General-Anzeiger Bonn  Hörprobe für Spaziergänger

Unveröffentlichter Leserbrief von S.Gura an den Bonner General-Anzeiger zum Kommentar "Do laachste dech kapott" vom 11.11.2014 zum Sessionsorden des Rhein/Sieg-Kreises "Stau op de Brück – isch wääd verrück"

Unveröffentlichter Leserbrief von S. Gura an den Bonner General-Anzeiger zum Artikel "Staus gefährden die Existenz" vom 30.10.2014

26.9.2014  Bonner General-Anzeiger  Leserbrief vuon U.Labatzki zum Artikel "Landrat setzt auf Zusammenarbeit mit Bonn" vom 25.9.2014

August/September 2014  Bonner Umwelt-Zeitung   10 Jahre nach dem Rausschmiss: Südtangente wieder im Bundesverkehrswegeplan?

23.7.2014 Bonner General-Anzeiger Aufklärungskampagne zur Südtangente

12.7.2014 Bonner General-Anzeiger Leserbrief von U. Labatzki  zum Artikel "Altes Totschlagargument" vom 12.7.2014

 

Copyright © 2017 ennertaufstieg. All Rights Reserved.
Joomla! is Free Software released under the GNU General Public License.